NVIDIA behält zumindest im Bereich der künstlichen Intelligenz (KI) weiterhin die Spitzenposition. Der jüngste Gewinnausweis bestätigt die dominante Stellung in der KI-Branche. Zusätzlich weist NVIDIAS hervorragende Prognose darauf hin, dass das starke Wachstum voraussichtlich anhalten wird und wir uns noch am Anfang des KI-Hypes befinden.

Im vierten Quartal übertraf NVIDIAS Non-GAAP EPS mit 5,16 Dollar die Erwartungen um 0,52 Dollar. Der Umsatz stieg im Jahresvergleich um beeindruckende 265% auf 22,1 Mrd. Dollar und lag damit um 1,55 Mrd. Dollar über der Konsensschätzung. Besonders stark profitierte der Bereich Rechenzentren mit einem Anstieg von 409% gegenüber dem Vorjahr und einem sequenziellen Zuwachs von 27%. Auch die Gaming-Einnahmen verzeichneten eine solide Erholung von 56% im ...

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Beitrag. Leider sind Sie noch kein Abonnent unseres Informationsdienstes oder noch nicht eingeloggt. Wenn Sie bereits Abonnent sind, loggen Sie sich bitte zum Weiterlesen mit Ihren Zugangsdaten ein.

Wenn Sie noch kein Abonnent sind, nutzen Sie doch einfach als ersten Schritt unser kostenloses Kennenlern-Angebot. Hier geht es zum Probe-Abo!